Ihr Ratgeber zum Thema Energie sparen

Projekt Dachsanierung

Eine Dachsanierung ist nach heutigem Stand schon bei Hundertausenden von Häusern in Deutschland sinnvoll. Wer sich mit der Frage „Dach sanieren – wann und wie?“ beschäftigt, findet sich also in guter Gesellschaft. [Weiterlesen]

Steigen die Gaspreise weiter?

Wer mit Erdgas heizt, reibt sich derzeit beim Blick auf die Preisentwicklung die Augen: Die Gaspreise sind so hoch wie seit Jahren nicht mehr, genau gesagt seit 2012 – damals lagen sie noch höher als heute. Das verteuert natürlich die Beheizung des Hauses und die Warmwasserbereitung erheblich. [Weiterlesen]

Wann muss das Dach saniert werden?

Auch ein solide gebautes Dach erreicht irgendwann sein Limit. Woran erkennt man aber, dass eine Dachsanierung nötig ist? Im Schnitt hält ein Dach ca. 40 bis 50 Jahre, dann beginnen sich Alterserscheinungen zu zeigen: [Weiterlesen]

Sind Dachsanierungen 2021 teurer?

Bauen wird wegen der steigenden Materialpreise teurer – aber wie sieht es bei Dachsanierungen aus? Muss man dabei jetzt auch deutlich mehr Geld in die Hand nehmen? Wir haben nachgeforscht und nachgerechnet. [Weiterlesen]

Was macht eine gute Dämmung – und eine Dämmung gut?

Wer sein Dach dämmt, spart bares Geld. Denn die Dämmung eines Daches zählt zu den Investitionen ins Haus, die sich anerkannterweise messbar auszahlen – der Verbrauch an Öl oder Gas sinkt in jedem Fall bereits ab Fertigstellung. [Weiterlesen]

Ökologisch dämmen

Ist Glaswolle als Dämmstoff umweltfreundlich? Ja, und das lässt sich sogar in Zahlen fassen! Immerhin besteht sie zu 70% aus Altglas und ist zu 100% recycelbar. Noch stattlicher ist aber, wie viel leistungsfähigen Dämmstoff man aus einem einzigen Kubikmeter Glaswolle machen kann. [Weiterlesen]

Neue Dämmung muss EnEV erfüllen

Bin ich eigentlich zum Dämmen des Daches verpflichtet? Ihre Frage – unsere Antwort: [Weiterlesen]

Photovoltaik auf dem eigenen Dach

Nutzer von Photovoltaik-Anlagen besitzen ihr eigenes kleines Solar-Kraftwerk auf dem Dach, das Sonnenenergie in elektrischen Strom umwandelt. Diese Technologie bündelt mehrere Vorteile: [Weiterlesen]

Warmwasser für Null Cent

Fast 90 Prozent des häuslichen Energiebedarfs entfallen auf das Heizen und die Warmwasserbereitung. Gerade mit Blick auf die hohen Öl- und Gaspreise sind deshalb alternative Technologien eine interessante Lösung. [Weiterlesen]

Kosten eines Dachausbaus

Der Dämmung kommt beim Dachausbau unter mehreren Aspekten eine entscheidende Bedeutung zu. Sie verringert den Energieverbrauch und senkt die Heizkosten nachhaltig. Dadurch amortisiert sich eine Dämmungsmaßnahme relativ schnell. [Weiterlesen]