Ihr Ratgeber zum Thema ISOVER

Dachwohnung: Mit Dämmung den Hitzeschutz verbessern

Immer schön cool bleiben – leicht gesagt, wenn man ein Zimmer im Dachgeschoss bewohnt, das sich in den heißen Monaten gerne auch mal in einen Brutkasten verwandelt. Was kann man tun? Die Antworten: [Weiterlesen]

Energetische Sanierung

Die Ziele einer energetischen Sanierung sind die Reduzierung des Energieverbrauchs und die Schonung der Umwelt. Betrachtet man allerdings die Ökobilanz einer Maßnahme, dann müssen natürlich auch Herstellung, Transport, Lagerung und Montage mit einbezogen werden. Die Frage ist: Lohnt sich unter diesem Aspekt eine Dämmmaßnahme? [Weiterlesen]

Nachhaltig bedacht

Wenn Neubau oder Dachsanierung anstehen, spielen heutzutage auch Fragen zur Umweltverträglichkeit und zur Nachhaltigkeit eine immer größere Rolle: Welche Materialien sind wie umweltfreundlich? Wie sieht es mit der Haltbarkeit aus? Was bringt eine Dachdämmung? Und lohnt sich eine Solaranlage? Die wichtigsten Antworten im Überblick: [Weiterlesen]

Glaswolle

Dämmsysteme aus Glaswolle sind weit verbreitet, was sowohl auf ihre bauphysikalischen Eigenschaften als auch auf ihre Verarbeitungsfreundlichkeit zurückzuführen ist. Glaswolle bietet einen überzeugenden Wärmeschutz (bis zu Wärmeleitstufe 032), einen effektiven Schallschutz sowie als emissionsgeprüfter und nichtbrennbarer Dämmstoff (Euroklasse A1) maximale Sicherheit für die Bewohner und Nutzer eines Gebäudes. Gleichzeitig ist Glaswolle diffusionsoffen, das heißt, sie lässt etwaig vorhandene Feuchtigkeit z. B. im Dach konsequent austrocknen. So bleibt die Bausubstanz dauerhaft geschützt. Glaswolle wird zudem aus bis zu 80 Prozent Recyclingglas hergestellt und ist selbst zu 100 Prozent recycelbar – das reduziert nicht nur Glasabfälle, sondern spart auch erhebliche Mengen an Rohstoffen und Energie. Bei der Verarbeitung überzeugt dieses Dämmmaterial insbesondere mit seinem vergleichsweise leichten Gewicht. Darüber hinaus kann Glaswolle hochkomprimiert verpackt werden, wodurch das Lager- und Transportvolumen deutlich reduziert wird. [Weiterlesen]

Kosten eines Dachausbaus

Der Dämmung kommt beim Dachausbau unter mehreren Aspekten eine entscheidende Bedeutung zu. Sie verringert den Energieverbrauch und senkt die Heizkosten nachhaltig. Dadurch amortisiert sich eine Dämmungsmaßnahme relativ schnell. [Weiterlesen]

Was ist besser: Außen- oder Innendämmung?

Was bringt bei der Dachsanierung mehr Vorteile – eine Innen- oder eine Außendämmung? [Weiterlesen]

Das hilft gegen Hitze im Dachgeschoss

Mit der richtigen Dämmung herrscht das ganze Jahr über Wohlfühlklima unter der Dachschräge – selbst im Hochsommer, sagen die Experten von dach.de. [Weiterlesen]

Isover – So wird gedämmt

Seit mehr als 130 Jahren ist Isover Marktführer im Dämmstoffbereich. Bauherren, Architekten und Handwerker vertrauen auf die Topqualität dieser Produkte. [Weiterlesen]

Glaswolle-Dämmung – jetzt mit besten Brandschutzeigenschaften

Bei der Dachdämmung zählt nicht nur Energieeffizienz, sondern auch Sicherheit – fürs Haus und für die Familie. Eine der besonders wichtigen Eigenschaften eines Dämmmaterials sind deshalb seine Brandschutzeigenschaften. [Weiterlesen]