Ihr Ratgeber zum Thema ISOVER

Planungshilfen

Ideen, Inspirationen und Informationen rund um das Thema Hausdach: Bauherren können mithilfe einer ganzen Reihe kostenloser Online-Tools erste Überlegen konkretisieren und verschiedene Details ausprobieren – vom Dachfenster über die Dämmung bis hin zur Eindeckung. dach.de hat die interessantesten Planungshilfen zusammengestellt. [Weiterlesen]

Fachhandwerker finden

Sie brauchen für einen Neubau oder eine Modernisierung einen Fachbetrieb oder Handwerker? Hier finden Sie den zuverlässigen Partner. [Weiterlesen]

Sind Dachsanierungen 2021 teurer?

Bauen wird wegen der steigenden Materialpreise teurer – aber wie sieht es bei Dachsanierungen aus? Muss man dabei jetzt auch deutlich mehr Geld in die Hand nehmen? Wir haben nachgeforscht und nachgerechnet. [Weiterlesen]

Was macht eine gute Dämmung – und eine Dämmung gut?

Wer sein Dach dämmt, spart bares Geld. Denn die Dämmung eines Daches zählt zu den Investitionen ins Haus, die sich anerkannterweise messbar auszahlen – der Verbrauch an Öl oder Gas sinkt in jedem Fall bereits ab Fertigstellung. [Weiterlesen]

Rathscheck Schiefer-System

Umweltfreundliches Bauen ist in allen Altersgruppen ein Top-Thema. Auch bei der „Silver Generation“. Denn Ruhestand heißt keinesfalls Stillstand – was ein Bungalow beweist, den ein Ehepaar anstelle des bisherigen Familienquartiers baute. [Weiterlesen]

Nachhaltigkeits-Trend

Von umweltfreundlichem Material bis zur natürlichen Wassergewinnung – schon allein aufgrund seiner großen Fläche bietet das Dach verschiedene interessante Optionen für nachhaltiges Bauen: [Weiterlesen]

Video: Wie funktioniert eine Außendämmung des Daches?

ISOVER liefert als Dämmspezialist nicht nur modernste Materialien und cleveres Zubehör, sondern auch wertvolle Informationen für Profis und Bauherren. [Weiterlesen]

Fraunhofer-Institut zu Dämmstoffen

Dämmung allein genügt nicht: Allein schon aus physikalischen Gründen benötigt jede Dämmung im Dachgeschoss eine Dampfbremse. [Weiterlesen]

Ökologisch dämmen

Ist Glaswolle als Dämmstoff umweltfreundlich? Ja, und das lässt sich sogar in Zahlen fassen! Immerhin besteht sie zu 70% aus Altglas und ist zu 100% recycelbar. Noch stattlicher ist aber, wie viel leistungsfähigen Dämmstoff man aus einem einzigen Kubikmeter Glaswolle machen kann. [Weiterlesen]