Ihr Ratgeber zum Thema Rheinzink

Neuer Trend bei Regenrinnen: Coole Zink-Patina

Vorbewittertes Titanzink bringt die typische natürliche Patina schon ab dem ersten Tag effektvoll zur Geltung. Mit „Rheinzink blaugrau“ lassen sich somit Entwässerungssysteme gestalten, die einen starken Akzent am Haus setzen – entweder in klassischer Rund- oder in moderner Kastenform. [Weiterlesen]

Welche Dacheindeckung ist die beste?

Welches Dachmaterial passt am besten zum Haus? Anders als beispielsweise beim Autokauf alle paar Jahre ist die Entscheidung für eine Dacheindeckung buchstäblich eine Wahl fürs Leben. Es ist also absolut sinnvoll, wenn man sich als Hausbesitzer mit den Vorzügen der Eindeckungsmaterialien beschäftigt – interessant ist das Entdecken der diversen Varianten obendrein. [Weiterlesen]

Elegant: Dach-integrierte Solaranlagen

Solaranlagen auf dem Dach können die Optik sichtbar beeinträchtigen. Gut, dass es die auch in schön gibt! [Weiterlesen]

Kostenloses Wasser für Haushalt und Garten

120 Liter Wasser verbrauchen wir täglich. Ein guter Teil kommt kostenlos ins bzw. aufs Haus – man muss ihn nur nutzen. So macht man die Regenwolke zum privaten Wasserwerk: [Weiterlesen]

Was ist bei Regenrinne und Fallrohr zu beachten?

Eine funktionierende Dachentwässerung verhindert Staunässe und eindringende Feuchtigkeit – und sorgt damit für eine höhere Lebensdauer des Daches. Was sollte jeder Hausbesitzer wissen, damit sein Dach Niederschlägen aller Art sicher standhält? [Weiterlesen]

Farbenfroh bis zum First – wie Dächer Persönlichkeit entwickeln

Auf deutschen Dächern herrscht ein eher traditioneller Look vor: Die meisten Eindeckungen präsentieren sich nach wie vor in klassischem Ziegelrot oder in Brauntönen. Dabei geht es inzwischen auch weitaus kreativer – mit farbigen Ziegeln oder Dachsteinen lässt sich ein Haus ebenso gut individualisieren wie mit rein architektonischen Effekten. [Weiterlesen]

Planungshilfen

Ideen, Inspirationen und Informationen rund um das Thema Hausdach: Bauherren können mithilfe einer ganzen Reihe kostenloser Online-Tools erste Überlegen konkretisieren und verschiedene Details ausprobieren – vom Dachfenster über die Dämmung bis hin zur Eindeckung. dach.de hat die interessantesten Planungshilfen zusammengestellt. [Weiterlesen]

Dachrinnen und Schmelzwasser – so läuft´s bei Tauwetter am besten

Ziel der Dachentwässerung ist es, Regen- und Tauwasser zuverlässig von den Dachflächen abzuleiten und so vom Gebäude fernzuhalten. Damit das System auch bei starken Niederschlägen oder nach schneereichem Winter nicht überlastet wird, ist eine sorgfältige Planung von Dachrinnen und Fallrohren unabdingbar. [Weiterlesen]

Nachhaltig bedacht

Wenn Neubau oder Dachsanierung anstehen, spielen heutzutage auch Fragen zur Umweltverträglichkeit und zur Nachhaltigkeit eine immer größere Rolle: Welche Materialien sind wie umweltfreundlich? Wie sieht es mit der Haltbarkeit aus? Was bringt eine Dachdämmung? Und lohnt sich eine Solaranlage? Die wichtigsten Antworten im Überblick: [Weiterlesen]

Landingpage Rheinzink

Titanzink begeistert allein schon durch seine Optik – und macht jedes Dach zum Highlight! Das Material ist extrem robust und zählt zu den wenigen, die sich auch noch selbst regenerieren. [Weiterlesen]