Ihr Ratgeber zum Thema Fachhandwerker

Teuere Dachreparatur: Dachhaie wieder auf Beutezug

Die Dachdeckerinnung Stuttgart warnt soeben eindringlich vor einem neuen Trick unseriöser Dachdeckerfirmen – bei dem sie selbst auch noch fälschlicherweise als Referenz benannt wird. Das kann auch bundesweit vorkommen. Mehr zu den neuesten Maschen der Dachhaie hier... [Weiterlesen]

Unseriöse Handwerker zocken Hausbesitzer ab

Frühjahr und Sommer – das heißt Hochsaison für die sogenannten Dachhaie. Deutschlandweit schwärmen jetzt Handwerkskolonnen aus, deren Ziel in schnellem Geld für unnötige Reparaturen am Dach besteht. Hier die aktuellen Methoden im Dach-Abzockbusiness: [Weiterlesen]

Dachpflege

Im Laufe der Jahre bilden sich auf jedem Dach natürliche Rückstände wie Moose, Flechten oder Algen. Darunter leidet die Optik und viele Hausbesitzer würden das Dach liebend gerne davon befreien. Allerdings ist eine Dachreinigung nicht immer das geeignete Mittel. [Weiterlesen]

Dachausbau: Tageslicht fürs Dachgeschoss

Lichtdurchflutet, hell und freundlich – so soll der neue Wohnraum im ausgebauten Dachboden sein. Die Entscheidung ob Gauben oder Dachfenster besser geeignet sind, hängt von mehreren Faktoren ab. Hier sind die Antworten auf die wichtigsten Fragen, wie man für optimales Licht und viel Luft unterm Dach sorgen kann. [Weiterlesen]

Sturmschaden: Richtig reagiert – schneller reguliert

Stürme gibt es zu jeder Jahreszeit. Bei starken Böen und hohen Windstärken kann es schon mal zu Schäden am Dach kommen. Was tun bei Sturmschäden? Hier die Profi-Beratung [Weiterlesen]

Fachhandwerker finden

Sie brauchen für einen Neubau oder eine Modernisierung einen Fachbetrieb oder Handwerker? Hier finden Sie den zuverlässigen Partner. [Weiterlesen]

Dachreparatur selber machen? Besser nicht!

Kann man das Dach selbst reparieren? Zum Beispiel, wenn nach einem Sturm Ziegel fehlen oder die Dachrinne sich gelockert hat? Rein theoretisch könnte man als Hausbesitzer ja schon etwas Geld sparen, wenn man selbst Hand anlegt – mag der eine oder andere denken. In der Praxis aber ist es für Normalbürger, auch wenn mit Heimwerkertalent gesegnet, eine schlechte Idee, Ausbesserungsarbeiten jedweder Art am Dach selbst auszuführen. [Weiterlesen]