Ihr Ratgeber zum Thema Dachdecker

Der Winter-Check fürs Dach

Bald wird´s stürmisch und zapfig – die kalte Jahreszeit steht schon fast vor der Tür. Ist Ihr Dach fit für den Winter – auch im Kleinen? Tipps zum Check finden Sie hier: [Weiterlesen]

Grünes Bauen und Sanieren

„Grünes Bauen“ ist im Trend – aber worauf kommt es dabei an, und welche Gebäude eignen sich für nachhaltige Bauweise? [Weiterlesen]

Gauben machen´s möglich: Mehr Licht und Platz im Dachgeschoss

Ob Neubau oder Dachausbau – eine Dachgaube vergrößert den Wohnraum und sorgt für mehr Helligkeit im Dachgeschoss. Sie liefern als architektonisches Gestaltungsmittel ein Plus an Lebendigkeit und Attraktivität. [Weiterlesen]

Dachausbau planen: Besser mitreden

Was einen Dachausbau oder eine Dachsanierung zum Erfolg macht? Als Immobilienbesitzer will man natürlich in den Planungsgesprächen und während der BauarbeitenBescheid wissen, worauf es ankommt. Deshalb hier die wichtigsten Themen: [Weiterlesen]

Eindeckung

Die Dacheindeckung ist die äußerste Schutzhülle des Daches gegen Umwelteinflüsse. Zink, Dachziegel, Dachsteine und Schiefer sind hervorragend als Dachbaustoffe geeignet. [Weiterlesen]

Wasser Marsch – Dachrinnensysteme optimal gestalten

Bei Regenfällen oder Tauwetter ist es enorm wichtig, dass das Wasser zuverlässig vom Dach abgeleitet wird. Dies geschieht durch ein exakt berechnetes System aus Dachrinne und Fallrohr. Besonders bewährt haben sich Dachentwässerungssysteme aus Zink oder Kunststoff. [Weiterlesen]

Ist eine Dachwartung nötig – oder sogar Pflicht?

Ist eine regelmäßige Dachwartung eigentlich Pflicht? Das fragen sich viele Hausbesitzer. Wir haben die Antwort: [Weiterlesen]

Dachausbau: Planung und Förderung

Beim Dachausbau gilt dasselbe wie beim Bau eines Hauses: Ein durchdachtes Konzept macht das Ergebnis perfekt. Alle Planungs-Tipps hier: [Weiterlesen]

Dämmung: Von EnEV bis U-Wert

Wenn Sie eine energetische Sanierung planen, begegnen Ihnen zahlreiche Fachbegriffe und Abkürzungen. Für Architekten und Handwerker sind diese einfach zu verstehen, für Bauherren aber auch von Bedeutung – deshalb hier die wichtigsten kurz erläutert. [Weiterlesen]