Ihr Ratgeber zum Thema Solarthermie

Dachpflege

Moos und Algenbeläge sind – in unterschiedlichem Ausmaß – auf vielen Dächern zu finden. Fachleute schätzen, dass sogar bis zu 70% deutscher Dächer davon betroffen sind. Oft fragen sich Hausbesitzer, ob dieser Bewuchs ein Problem darstellt. Hier die wichtigsten Fakten zur Grünbildung am Dach: [Weiterlesen]

Energetische Sanierung

Die Ziele einer energetischen Sanierung sind die Reduzierung des Energieverbrauchs und die Schonung der Umwelt. Betrachtet man allerdings die Ökobilanz einer Maßnahme, dann müssen natürlich auch Herstellung, Transport, Lagerung und Montage mit einbezogen werden. Die Frage ist: Lohnt sich unter diesem Aspekt eine Dämmmaßnahme? [Weiterlesen]

Nachhaltig bedacht

Wenn Neubau oder Dachsanierung anstehen, spielen heutzutage auch Fragen zur Umweltverträglichkeit und zur Nachhaltigkeit eine immer größere Rolle: Welche Materialien sind wie umweltfreundlich? Wie sieht es mit der Haltbarkeit aus? Was bringt eine Dachdämmung? Und lohnt sich eine Solaranlage? Die wichtigsten Antworten im Überblick: [Weiterlesen]

Photovoltaik und Solarenergie

Wer sich für eine Photovoltaik- oder Solarthermie-Anlage auf seinem Dach interessiert, kann schon bei der Planung die Weichen dafür stellen, dass das Ertragsergebnis bestmöglich ausfällt und die Rentabilität langfristig überzeugt. [Weiterlesen]

Dämmarten: Der Weg zum Nullenergiehaus beginnt beim Dach

Energetisch optimiertes Bauen hat über die letzten Jahre rapide an Bedeutung gewonnen. Nicht allein wegen der Energiekosten, sondern auch deshalb, weil Hausbesitzer ein starkes Bewusstsein für Umwelt- und Ressourcenschonung entwickelt haben. Entsprechend ist auch die Bereitschaft gestiegen, in energiesparend konzipierte und zukunftssichere Gebäude zu investieren. [Weiterlesen]

Solarthermie oder Photovoltaik – was ist der Unterschied?

Solarthermie und Photovoltaik – beide Technologien haben sich einen festen Platz auf Millionen Dächern erobert. Gemeinsam ist ihnen: Sie nutzen kostenlose Sonnenenergie und tragen dazu bei, das Haus energetisch aufzuwerten und signifikant Kosten zu sparen: [Weiterlesen]

Eindeckung

Die Dacheindeckung ist die äußerste Schutzhülle des Daches gegen Umwelteinflüsse. Zink, Dachziegel, Dachsteine und Schiefer sind hervorragend als Dachbaustoffe geeignet. [Weiterlesen]

Geld vom Staat für 10.000 Häuser – und mehr

Wer in Bayern wohnt, kann sich beim 10.000-Häuser-Programm Fördermittel sichern. Wer nicht im Freistaat lebt, bekommt aber auch Unterstützung für seine Dachsanierung – oftmals reichlich: [Weiterlesen]

Ein Dachausbau lohnt sich garantiert

Warum lohnt sich ein Dachausbau? Also wir kommen auf mindestens vier Gründe: [Weiterlesen]

Kostenloses E-Book: Förderungen Dachsanierung

Mehr drin als man denkt – Förderungen für den Dachausbau sind teils beträchtlich. Warum also nicht mitnehmen, worauf man Anspruch hat? Hier geht's zum E-Book-Download: [Weiterlesen]