Ihr Ratgeber zum Thema Sanierung

7 Fragen zu Baustoffen fürs Dach

Sind Ziegel hagelfest? Kann Zink Kratzer bekommen? Wie umweltfreundlich ist eine Dämmung aus Glaswolle? Was Bauherren interessiert – nicht lange suchen, hier klicken: [Weiterlesen]

Titanzink – die wind- und wetterfeste Eindeckung

Was hilft gegen Sturm, Seeluft und Regen? Ein Dach aus Titanzink! Das macht auch ein altes Zollhaus auf der Insel zum sicheren und gemütlichen Heim. Überfahrt zur Besichtigung hier: [Weiterlesen]

Was bedeutet die EnEV für Dachausbau und Sanierung?

Sobald eine Sanierung oder ein Neubau geplant ist, kommt unausweichlich das Gebäudeenergiegesetz (kurz GEG) ins Spiel – und das, was es für Hausbesitzer bedeutet: die rechtlich bindende Verpflichtung zu energiesparenden Maßnahmen. [Weiterlesen]

Solardach mit Schiefer

Viele Dächer, auf denen eine Solaranlage arbeitet, sind optisch nicht wirklich eine Augenweide.Dass es auch anders geht und die Nutzung regenerativer Sonnenenergie sich sehr wohl mit elegantem Design verbinden lässt, zeigt dieser Neubau eines Walmdachbungalows: [Weiterlesen]

Fördergelder für Dachausbau und Dachsanierung

Wann und wie bekommt man Förderungen fürs Dach, beispielsweise Sanierung oder Ausbau? Ein Blick schafft Durchblick: [Weiterlesen]

Schön smart: Das neue Schiefer-System von Rathscheck

Ein Dach mit dem faszinierenden Naturstein Schiefer zu schmücken, muss nicht aufwändig und teuer sein. Es geht jetzt auch anders: [Weiterlesen]

Dachsanierung und Förderungen

Bei Förderungen für den Dachausbau und die Dachsanierung, aber auch den Fördermaßnahmen für Neubau gibt es in 2021 einige wichtige Änderungen, die für Hausbesitzer relevant sind und von denen sie sogar profitieren können. [Weiterlesen]

Dachsteine, Dachziegel, Schiefer und Zink im Vergleich

Gibt es eigentlich das „beste“ Deckmaterial fürs Dach. Kaum, aber das passendste schon: [Weiterlesen]

Der richtige Ziegel fürs Dach

Wer sein Dach mit Ziegeln deckt, wählt ein langlebiges, durch und durch natürliches Produkt, das sein Geld wert ist – und darf sich ruhig etwas Zeit nehmen. Denn das Angebot umfasst hunderte Ziegelmodelle in zahlreichen Farbnuancen und Oberflächengestaltungen. [Weiterlesen]