Ihr Ratgeber zum Thema Sanierung

Aufstockung: Mehr Wohnraum auf die günstige Art

Sie wollen mehr Platz im Haus, zum Beispiel für ein Jugendzimmer oder das Home Office? Eine Aufstockung ist die richtige Lösung, um die Quadratmeterzahl deutlich zu steigern. Weitaus einfacher, schneller und billiger, als viele Hausbesitzer denken. Hier die wichtigsten Fakten zum Thema Geschossaufstockung: [Weiterlesen]

Kostenloses E-Book: Förderungen Dachsanierung

Mehr drin als man denkt – Förderungen für den Dachausbau sind teils beträchtlich. Warum also nicht mitnehmen, worauf man Anspruch hat? Hier geht's zum E-Book-Download: [Weiterlesen]

Einfamilienhaus im Schieferlook

Zwei Naturmaterialien, die sich bestens ergänzen: Das Einfamilienhaus in Grevenbroich wirkt dank vollflächiger Schiefereindeckung und -verkleidung wie aus einem Guss. Im Kontrast dazu steht der moderne Holzanbau mit Flachdach. [Weiterlesen]

Schiefer

Schiefer: Dacheindeckung mit dem Naturbaustoff Schiefer. Wir zeigen Ihnen jede Deckart und beantworten Fragen zur Wartung und Pflege vom Schieferdach. [Weiterlesen]

Dächer der Burg Eltz saniert

Erst kürzlich wurden die Dächer der ansonsten gut erhaltenen Burg Eltz mit Moselschiefer von Rathscheck saniert. Das Ergebnis kann sich sehen lassen. [Weiterlesen]

Deckung fürs Denkmal

Stolze 850 Jahre alt ist die weltberühmte Burg Eltz an der Mosel. Die Ritterburg wirkt, als sei die Zeit stehen geblieben, nie erobert und nie gewaltsam zerstört. In hohem Alter geriet das prachtvolle Bauwerk dennoch in Gefahr: Das charakteristische Schieferdach musste dringend saniert werden – eine echte Herausforderung viele Meter über dem Burghof. [Weiterlesen]

Dach und Fassade

Wenn es darum geht, Dach und Fassade aus einem Guss zu gestalten, ohne dass optische Langeweile aufkommt, ist Schiefer eines der besten Materialien. Der Werkstoff wirkt einheitlich und gleichzeitig dank der Bruchkanten und seiner natürlichen Struktur äußerst lebendig. [Weiterlesen]

Baustoffe fürs Dach

Natürlich! So lautet die Antwort vieler Bauherren, wenn es um die Entscheidung für umweltfreundliche Materialien geht. Aber welche Materialien bieten aus ökologischer und wirtschaftlicher Sicht wirklich überzeugende Eigenschaften für Haus und Dach? Wir sind der Frage einmal besonders tief nachgegangen und haben Interessantes zum traditionellen Baustoff Schiefer zutage gefördert. [Weiterlesen]

Asbest-Dach: Sanierung wird bezuschusst

Auf Millionen von Hausdächern und Fassaden liegt nach wie vor Asbest. Aber warum sollte man als Hausbesitzer sanieren, wenn das Dach noch dicht ist? Durch Verwitterung, Erosion oder Beschädigung setzen Dächer mit Asbestzementplatten früher oder später Asbestfasern frei. Mit einer Sanierung kann man dem ein für allemal vorbeugen – und steigert den Wert des Hauses: [Weiterlesen]