Dachbodendämmung im Kniestock

L

Guten Tag, ich habe ein Haus Bj 1958 gekauft. in dem im ansonsten Ungedämmten Dach (Ziegel + Gitterfolie) ist ein Zimmer bereits ausgebaut und gedämmt (ca. 15 cm Glaswolle). Außerhalb der Kniestöcke ist ein niedriger zum darunterliegenden Geschoss völlig ungedämmter Raum mit Resten von Schlacke, oben offen. Wie dämme ich diese Bereiche am besten, da diese sehr eng sind und nur von sehr bewegliche Menschen von innen erreichbar ist. Eine Schüttung mit Perlit (ca 15 cm hoch) wäre zwischen den Dachbalken am einfachsten einzubringen. Muss dann vorher eine Dampfbremsfolien (PE) eingelegt werden oder ist das nicht erforderlich ? Sollte die Schüttung anschließend mit einer diffusionsoffenen Unterspannbahn abgedeckt werden ?

Wie gesagt dort zu arbeiten ist sehr beschwerlich. Ich hoffe sie können mir einen ratschlag geben.


Nachträgliche Untersparrendämmung ergänzen

L

Hallo, ich habe eine Doppelhaushälfte (Bj. 1997) erworben. Unter der Zwischensparrendämmung befindet sich derzeit eine Querlattung auf den Sparren und darunter wiederum eine Folie (also mit Abstand zur Dämmung. Kann ich hier ohne Bedenken eine Untersparrendämmung (30mm) realisieren? DIe Folie ist derzeit nicht richtig abgedichtet und ich würde auch dies entsprechend nachholen, wenn sinnvoll.


Dampfbremsfolie einbauen oder nicht?

L

Hallo, ich möchte ein 35 alte Dachwohnung durch eine Dampfbremsfolie zusätzlich von innen abdichten.Derzeitig ist das Dach mit einer Gewebefolie auf den Sparren und einer Zwischesparrendämmung mit einer alukaschierten Dämmung aus Stein oder Glaswolle isoliert. Darunter befindet sich die Verkleidung mit Deckenpanellen.

Die Dampfbremsfolie möchte ich nun zwischenden Deckenpanellen und der Zwischensparrendämung einbauen.Macht dies überhaupt sinn oder entstehen hier Feuchtigkeitsprobleme oder anderen gegebenheiten


Folie

L

Hallo,ich habe auf dem Spitzdach,Balken,eine Folie unter den Ziegeln,die nach oben unter dem Giebel offen ist.Unter dem Fuerstziegel.Muss die Folie total dicht sein,oder darf die Luft zirkulieren,der Spalt ist ungf. 10 cm breit!Vielen Dank im Voraus!


wie isoliere ich richtig holzdach von unten das mit dachschindeln bedeckt ist...

L

wie isoliere ich richtig holzdach von unten das mit dachschindeln bedeckt ist.Mit

hinterlüftung oder? welche Materialien soll ich verwenden?