Ihr Ratgeber zum Thema Sanierung

Landingpage Isover

Energie-Ersparnis und Wohnkomfort – für beides sorgt eine moderne Dämmung des Dachgeschosses. Das richtige Material spielt dabei natürlich die Hauptrolle. [Weiterlesen]

Asbestsanierung zahlt sich aus

Nach aktuellen Schätzungen sind derzeit noch etwa 4,5 Millionen Häuser von Asbest in der Dacheindeckung betroffen, obwohl der gesundheitsschädliche Werkstoff seit 1993 verboten ist. [Weiterlesen]

Fraunhofer-Institut zu Dämmstoffen

Dämmung allein genügt nicht: Allein schon aus physikalischen Gründen benötigt jede Dämmung im Dachgeschoss eine Dampfbremse. [Weiterlesen]

Dämmung: Von EnEV bis U-Wert

Wenn Sie eine energetische Sanierung planen, begegnen Ihnen zahlreiche Fachbegriffe und Abkürzungen. Für Architekten und Handwerker sind diese einfach zu verstehen, für Bauherren aber auch von Bedeutung – deshalb hier die wichtigsten kurz erläutert. [Weiterlesen]

Dämmung: Ein Mehrfach-Gewinn fürs Haus

Die Dämmung von Dächern zählt unbestritten zu den besten – und am leichtesten zu realisierenden – Maßnahmen, die ein Haus mit Soforteffekt aufwerten. Und das in dreifacher Hinsicht. [Weiterlesen]

Dämmung nach DIN: Vorgeschriebene Vorteile

Primär dient eine Dachdämmung dazu, den Heizenergiebedarf des Hauses zu senken. Sie hat aber noch weitere Funktionen, die in den Bereich Bauphysik fallen – was sich theoretisch anhört, aber ganz praktische Auswirkungen auf gesundes Wohnen und die Bauwerkserhaltung hat: [Weiterlesen]

Untersparrendämmung: Die Zusatz-Schicht für mehr Energieeffizienz

Eine Untersparrendämmung wird meist ergänzend zu einer bereits vorhandenen Dämmschicht eingebaut, die zwischen den Sparren liegt. [Weiterlesen]

Landingpage Rathscheck

Wussten Sie, dass ein Schiefer-Dach auch günstig sein kann – und schnell zu verlegen? Schiefer für alle ist das Motto jetzt bei Rathscheck! [Weiterlesen]

Landingpage Rheinzink

Titanzink begeistert allein schon durch seine Optik – und macht jedes Dach zum Highlight! Das Material ist extrem robust und zählt zu den wenigen, die sich auch noch selbst regenerieren. [Weiterlesen]