Ihr Ratgeber zum Thema Kosten

Was bedeutet die EnEV für Dachausbau und Sanierung?

Viele Bauherren ist unklar, was genau die Abkürzung EnEV mit ihrem Sanierungsvorhaben zu tun hat. Dabei betrifft die Verordnung die meisten Häuser in Deutschland. Wir klären das gerne und kompakt – hier die Antworten auf die vier häufigsten Fragen: [Weiterlesen]

Dachausbau und Dachsanierung: Kosten sparen, Vorteile nutzen

Wie spart man Kosten beim Dachausbau oder bei der Dachsanierung? Eine von vielen Möglichkeiten – man lässt den Staat mitzahlen! [Weiterlesen]

Angebot anfragen

Jetzt online anfragen: Ihr unverbindliches und kostenloses Dachsanierungs-Angebot – direkt vom Fachmann [Weiterlesen]

Dachkonstruktion

Sparrendach, Flachdach oder Pfettendach – welche Dachkonstruktion haben Sie im Auge? Unser Überblich hilft Ihnen bei der Dachplanung. [Weiterlesen]

Finanzierung

Mit der richtigen Finanzierungsplanung können Sie entspannt in den Ausbau starten. Eine gute Einführung in die Dach-Finanzierung für Sanierer gibt es hier. [Weiterlesen]

Dämmarten: Welche Dämmvariante ist die Beste?

Vom Wohnkomfort bis zur Energiebilanz - auf die richtige Dämmung kommt es an: Aufsparren-, Zwischensparren- oder Untersparrendämmung. [Weiterlesen]

Modernisierung: Sieht aus wie neu – ist aber ein Bestandsbau

Bei diesem Wohnhaus handelt es sich nicht, wie der erste Blick vermuten ließe, um das brandneue Werk eines Architekten. Sondern tatsächlich um ein Gebäude älteren Datums. Und um genau diesen überraschenden Effekt ging es den Bauherren. [Weiterlesen]

Aufstockung: Mehr Wohnraum auf die günstige Art

Sie wollen mehr Platz im Haus, zum Beispiel für ein Jugendzimmer oder das Home Office? Eine Aufstockung ist die richtige Lösung, um die Quadratmeterzahl deutlich zu steigern. Weitaus einfacher, schneller und billiger, als viele Hausbesitzer denken. Hier die wichtigsten Fakten zum Thema Geschossaufstockung: [Weiterlesen]

Was ist bei Regenrinne und Fallrohr zu beachten?

Eine funktionierende Dachentwässerung verhindert Staunässe und eindringende Feuchtigkeit – und sorgt damit für eine höhere Lebensdauer des Daches. Was ist bei Regenrinnen und Fallrohren zu beachten, damit sie das Dach sinnvoll schützen? [Weiterlesen]

Was kostet eine Asbestsanierung des Daches?

Wenn auf Ihrem Dach Asbest verbaut ist, gibt es zu einer Sanierung früher oder später keine realistische Alternative. Den Zeitpunkt dafür können Sie meist selbst planen, sofern die Asbestplatten am Dach noch intakt und die Arbeiten somit nicht unmittelbar dringlich sind. Damit Sie auch finanziell gut planen können, haben wir für Sie die Maßnahmen und Kosten einer Asbestsanierung zusammengestellt. [Weiterlesen]